04.06.2014 – Metallica, Slayer, Mastodon, Ghost

Metallica, Slayer und Mastoon, Ghost spielten hier live in der Imtech-Arena, dem Volksparkstadion des Hamburger SV. Das Wetter war perfekt, die Merchandisestände völligts überlaufen und die Stimmung grandios. Die Kutten durchgeschwitzt oder nass vom Bier… Bevor die Headliner das Intro durch die Arena dröhnen liessen, gabe es als WarmUp eine Laola-Welle.

Setlist:
01. Intro By Request

Metallica Bühnenbild
right now from Hell: Metallica

02. The Ecstasy of Gold
03. Battery
04. Master of Puppets
05. Welcome Home (Sanitarium)
06. Ride the Lightning
07. The Unforgiven
08. Creeping Death
09. Lords of Summer
10. Sad but True
11. Fade to Black
12. …And Justice for All
13. One
14. For Whom the Bell Tolls
15. Whiskey in the Jar
16. Nothing Else Matters
17. Enter Sandman
Zugaben:
18. St. Anger
19. Fuel
(„Vote of the Day“-Song)
20. Seek & Destroy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spanish French Dutch Norwegian Swedish Danish English German
LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
OFFLINE
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Instagram